Mit einem Internetzugang über die Glasfaserleitung erleben Sie Internet der Zukunft. Unglaublich stabil, unglaublich schnell. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10 GBit/s surfen Sie im Internet blitzschnell. Auch Telefonie in neuer Qualität wird über VoIP via Glasfaser verwirklicht. Glasklare Gesprächsqualität und die Kostenvorteile werden damit zusammengeführt. Fernsehen über Glasfaser bietet außerdem eine weitere europaweite Innovation. Mehr als 1.000 Fernsehprogramme werden gleichzeitig und in mehreren verfügbaren Formaten übertragen (DVB-T, DVB-S, DVB-C, analog).


Produkt Dienste Technologie Bandbreite/Programme monatliches Entgelt
der schlaue 18,80er Internet, Telefonie Cable/DSL 10.240/1.024 kBit/s, Flat, analog Telefon € 18,80
xLINK TV + Telefon TV/Telefonie Cable 333 TV-Programme, Analog, Digital, Analoges Telefon € 18,80
xLINK HOME TV, Internet, Telefonie Cable, Glasfaser 10.240/1.024 kBit/s, Flat, analog Telefon, 333 Programme analog+digital € 34,80
xLINK SPEED TV, Internet, Telefonie Cable, Glasfaser 30000/3000 kBit/s, FLAT, analog Telefon, 333 Programme analog+digital € 38,80
xLINK RACING TV, Internet, Telefonie Cable, Glasfaser 50000/5000 kBit/s, FLAT, analog Telefon, 333 Programme analog+digital € 49,80
Detailinformation zu den Vorteilspaketen

Einmalkosten bei 12 Monaten Bindung: € 90,-
Einmalkosten bei 24 Monaten Bindung: € 0,-

FairUse bedeutet:
Es findet keine Trafficnachverrechnung statt, wir behalten uns nach Überschreitung der FairUse Grenzen pro Monat eine reduzierung der Bandbreite auf mindestens 1.024/512/kBit/s vor.

Routerzugang: Ja
dauerhafter Serverbetrieb erlaubt: Nein (nur für den Privatgebrauch)
IP-Adressen statisch: Nein
SLA: Standard

Die Produkte wurden für den reinen Privatgebrauch abgestimmt und sind nicht für den Einsatz in einem betrieblichen Umfeld bestimmt. Möchten Sie andere Spezifikationen, dann empfehlen wir Ihnen unsere Produkte für Unternehmen!

Anfragen per Mail an: "office(vpsat)xlink(vpsdot)at"

oder unter der Telefonnummer: 059333 1000

Hinweise:

Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt. Diese Produkte sind nur für den privaten Gebrauch vorgesehen und beinhalten keinen dauerhaften Serverbetrieb oder Weitervermietung oder zur Verfügung Stellung der Dienste an Dritte ausserhalb des Vertragsverhältnisses.

Häufige Fragen zu Glasfaseranschlüssen

Häufige Fragen:

Kann ich xFIBRE beziehen ohne einen Nahwärme-Anschluss?

Wenn Sie keinen Nahwärme-Anschluß besitzen, könnten Sie innerhalb der Bauphase eine Glasfaserleitung auf Ihre Kosten einleiten lassen. Die Kosten dafür erhalten Sie von den lokalen Nachwärme Kontaktpersonen und richten sich immer nach den zusätzlichen und individuellen Aufwänden. Die Baufirma wird danach auch die baulichen Massnahmen durchführen! Die Notwendigen Materialien (Glasfaserleerrohre, Glasfaserkabel, Endgeräte, etc) werden Ihnen von uns zur Verfügung gestellt!

Ich benötige nur Internet. Muss ich immer ein volles Paket bestellen, oder gibt es kleinere Pakete?

Wir verkaufen immer nur Gesamtpakete die vom Preis und den Leistungen auch bei Betrachtung einzelner Dienste wie Internet, mehr als preiswert erscheinen. Noch immer ist es heute meistens so, dass ein 100MBit/s Internetanschluß alleine mehr als 75,00 Euro monatlich kostet (selbst in stark bebauten Gebieten /Großstädte). Unsere Einstiegsprodukte ab 38,80 Euro sind daher demenstprechend günstig und nicht weiter rabattierbar. Bedenken Sie auch, dass Sie sich ebenfalls einen bestehenden Festnetzanschluß ersparen können, da wir Ihre bisherige Rufnummer mitnehmen/portieren können.

Wer kann die Verkabelung in unserem Haus durchführen?

Die Verkabelungen innerhalb Ihres Hauses sind individuell anzusehen und können im Regelfall durch jeden Elektrikerbetrieb durchgeführt werden. Wir bieten nach vorheriger Terminvereinbarung auch an, diese Verkabelung nach Ihren Wünschen durchzuführen. Zu seinem Sonderpreis von nur 79,00 Euro pro angefangener Leistungsstunde exkl. Materialkosten.

Welche Kabel sollte ich im Haus verlegen lassen?

Wir stellen Ihnen einen CatTV (Koaxial) Anschluß für TV, einen Ethernet Anschluß für die Lan Verkabelung und den Anschluß von Routern etc. sowie zwei analoge Telfonanschlüsse (ports) zur Verfügung. Dh. der Idealfall wäre eine Verkabelung unseres Endgerätes mit der bestehenden Koaxial TV Verkabelung im Haus vorzunehmen. Internet sollte aus den Kellerräumen zumindest in das Erdgeschoß mittels Cat5 Kabeln verlegt werden. Das Telefon kann mit handelsüblichen Telefonkabeln verlegt werden (RJ Stecker).

HIER klicken: Anmeldeformular Vorteilspakete

Bitte ausfüllen (am PC möglich) ausdrucken und an uns senden:
Fax: 059333 1001 oder per E-Mail (Scan) "office(vpsat)xlink(vpsdot)at" senden.